Gästeehrung in der Pension "Hildegund"


Erneut konnten Hildegund und Hermann Hug treue Feriengäste ehren. Das Ehepaar Scherf aus Chemnitz ließ es sich nicht nehmen selbst zu berichten:

Als wir im Sommer 1993 zum ersten Mal nach Lauterbach kamen und kurz nach dem Sportplatz die "steile Rampe" zum Imbrand erklommen hatten, ahnten wir nicht, dass wir am 9. Juli 2017 diese Himmelsleiter das 25. Mal bezwingen würden.

Aber es gibt bedeutsame Gründe für unsere ständige Wiederkehr:die herzliche Aufnahme durch unsere Wirtsleute (zuerst Roswitha und Walter Broghammer, später Hildegund und Hermann Hug), die wunderschöne Landschaft, interessante Ausflugsziele, sowie viele nette Bekanntschaften. Es ist eben für uns wie eine zweite Heimat!

Und wenn unsere Gesundheit es erlaubt, kommen wir gern wieder.

Ein herzliches Dankeschön für die Ehrung zum 25. Jubiläum an unsere lieben Wirtsleute und an die Lauterbacher Touristinformation.

Ingrid und Peter Scherf


Gästeehrung in der Pension "Hildegund"