Veranstaltung

Theateraufführung

Mi, 1. Januar 2020
19:30 Uhr
Einlass 18:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
Beschreibung
^
Beschreibung
Einladung zum Junggesellentheater
 
Seit Wochen laufen bei den Sulzbacher Junggesellen nun schon die Vorbereitungen für die traditionellen Theaterabende zum Jahreswechsel. Unter der Leitung von Florian Fehrenbacher geben die engagierten Laiendarsteller die Komödie „Verrückt nach Geld“ aus der Feder von Frank Ziegler zum Besten. Ein turbulentes Stück, bei dem auch allerhand Körpereinsatz gefragt ist.
Die Geschichte dreht sich um Familie Nudelbaum, die ungeahnt eine millionenschwere Erbschaft von einer entfernten Tante in Aussicht gestellt bekommt. Doch an dieses Erbe ist eine Bedingung geknüpft: Das Geld darf nur für wohltätige Zwecke verwendet werden. Als die Tante sich dann plötzlich zu einem Überraschungsbesuch ankündigt, ist schnelles Handeln gefragt. Rudi und Adelheid beschließen, ihr Haus in eine Irrenanstalt zu verwandeln und ihre Tochter Beate muss dafür als Patientin herhalten. Doch zuerst muss Rudi seine Geliebte verschwinden lassen und auch Tochter Beate hütet ein Geheimnis. Als dann auch noch ein Staubsaugervertreter seine Aufwartung macht, ist das Chaos perfekt.
Was so alles passiert, erfahren Sie in einer der drei Aufführungen: am 28. Dezember um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Kirnbach und am 1. Januar um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Lauterbach freuen sich die Sulzbacher Junggesellen auf Ihren Besuch und sorgen wie gewohnt für Ihr leibliches Wohl. Am 4. Januar um 19.00 Uhr ist die Theatergruppe beim Rad- und Kraftverein Solidarität in derGemeindehalle im Vorderlehengericht zu Gast. Einlass ist jeweils 1,5 Stunden vor Beginn. Der Eintritt beträgt 7,– € für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahren zahlen 4,– €. Freuen Sie sich auf unterhaltsame Stunden mit der Theatergruppe des JGV Sulzbach.
 
Auf dem Bild
hinten v. l.: Dominik Wöhrle, Jana Kunz, Evi Brunnenkant, Damian Buchholz
vorne v. l.: Maximilian Gerger, Marian Fehrenbacher, Jule Laufer, Thomas Brucker, Carmen Brüstle, Julian Maier
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Gemeindehaus
Pfarrer-Sieger-Straße 15
78730 Lauterbach
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken